Präferenz Auszeichnung : Das 5-Gyres-Institut Funktionen

By 7 de junho de 2022Sem categoria

The Scoop: Die Welt produziert fast 300 Millionen viele, Wissen und Abenteuer. Das Institut bietet Möglichkeiten für Einzelpersonen, Partner und Familien sammeln Informationen über Plastik Müll zu erhalten und überzeugen Gesetzgeber, Unternehmen und jeden Tag Bürger beenden erzeugen und nutzen viel synthetisch. Für die Hingabe zur des Angebots Personen mit Möglichkeiten zu Kampf international Kunststoff Kontamination, 5 Gyres Institute verdient unser sehr eigene Redaktion Präferenz Auszeichnung.

Im Jahr 2008 wurde das 5 Gyres Institute in l. a. gegründet mit bemerkenswerten Leistung, um Bewusstsein über plastische zu verbreiten Kontamination|Luftverschmutzung}. Die damals engagierten Mitbegründer des Instituts, Anna Cummins und Marcus Eriksen, bauten zusammen mit Joel Paschal, einem anderen Meeresforscher, ein Floß aus, hergestellt aus, hergestellt aus, hergestellt aus, hergestellt aus weggeworfener Flugzeug Rumpf und Kunststoff Wasser Flaschen.

Anschließend segelten Marcus und Joel mit dem Floß von Ca nach Hawaii – direkt durch einen der größten Flecken von Plastik Schrott im Ozean. Anna lief Logistik vom Boden. Ihre einzigartige Ziel Erhöht vielen Bewusstsein, es war, war es war eigentlich} alles andere als von einer gemächlichen Tour.

“es gab Zeiten, in denen {} ich dachte|ich dachte|ich stellte mir vor} jedoch n’t immer wieder zurückkehren überhaupt “, sagte Anna.

An einem Punkt, wenn er und sein Genialer Co-Navigator waren nicht Zweck erfolglos war.

Zum Glück, Marcus abgeschlossen seine Reise, plus das pair danach hitched. Now, sie immer verbreiten ihre Nachricht in Bezug auf häufig Kunststoffmaterial Verunreinigung Problem durch 5 Gyres Institute, das bietet informative Methoden und freiwillige Möglichkeiten für Paare .

Acht Jahre nach seiner, Reise, mehrere weit weg von in dem Marcus fiel ihr Paket Innere Meer entdeckt die Nachricht an einem Strand.

“Wir haben eine E-Mail von Guam erhalten, die besagt, dass das Flaschenbehälter-Paket angespült wurde. um ehrlich zu sein. Es war 6.000 Kilometer über den Pazifik gereist, sagte Anna erwähnt.

Das Paar gegenwärtig die Seite präsentiert bezüglich der Wand betreffenden L. A. Wohnort. Sie sehen es nicht nur als eigene wirklich Liebe aber auch als Erinnerung auf der synthetischen Verunreinigung Problem. Da Marcus ein Glasflaschenbehälter benutzte, überlebte er seine Reise über die Reise. Ozean|Meer|Wasser} unverändert.

Aber Kunststoffe sind keine Übereinstimmungen für alle Kraft assoziierten Wasser und Aufteilen in kleinere Mikroplastik das die ozeanischen Ökosysteme verwüstet. weggeworfen Schrott kann eine Reise machen viele Kilometern, aber wenn es Müll tatsächlich synthetisch , es könnte nachteilig Beeinflussung aquatisch Leben für Jahre.

Für die Versuche zu verringern synthetisch Verschmutzung während Ermöglichen Partner und Haushalte Um effektiv zu sein gemeinsam zu kämpfen das weltweite Problem, das 5 Das Gyres-Institut macht unsere Auswahl Auszeichnung.

Nutzung Wissenschaft für Empfehlung einzigartig Richtlinien

Das Institut wird ihr Titel bis fünf bedeutenden Gyres gefundenen Nord- und Süd Pazifik, im Norden und Südatlantische Ozeane, zusätzlich das dem Indischen Ozean. Ein Gyrus ist tatsächlich ein massives, riesiges, zirkulierendes, ozeanisches, Meerwasser, das gegenwärtig gegenwärtig ist, das sich auf große Mengen konzentriert Kunststoffe zusammen mit anderen Abfällen. Wenn ein Stück synthetisch wird gefangen in einem Gyrus, es wird zerstreuen tatsächlich dort für mindestens zehn Jahre, es sei denn, ein Meerestier frisst es oder es sinkt Richtung unter dieser Ozean.

Das 5-Gyres-Institut Funktionen einen dreiteiligen vorzuschlagen, vertreiben plastisch Verunreinigung aus dem Planeten Meere. Die allererste Teil ist wissenschaftlich fundierte Lösungen die können verringern die Menge synthetisch von innen Meer betrachten.

Seit Instituts Offizier, Marcus verursacht viele Projekte zielt auf beweisen genau wie synthetisch wickelt im Ozean ansehen und vorschlagen Richtlinien reduzieren, dass Auswirkung.

Das Institut in letzter Zeit fertiggestellt sein dreijähriges Bay Area Bay Microplastics Project. Ziel war zu lernen, wie Kunststoffe {zu|führen|lande in der Bucht, zusammen mit wie sie beeinflussen marine Ökosysteme. Ein erstaunliches Finden von Aufgabe die Tatsache ist, dass Mikroplastik typisch {durch Regenwasserabfluss und adressiertes Abwasser in das Meer gelangen. Einige Kunststoffe Merkmal Reifenfragmenten und Abfälle aus Einwegstrohhalmen aus Kunststoff, Tassen und Kunststoff Handtaschen.

Nach drei Jahren Lernen entwickelte das Institut Richtlinien Vorschläge für die daher das general public. Ein Empfehlung für Menschen, gemäß dem Dokuments , war “Hilfe Regeln, die reduzieren Einweg Kunststoffe und Kunststoff Verpackung in der Bucht Gebiet und ansehen landesweit. ” Ein anderes Ziel war es, die Textilindustrie zu ermutigen, Methoden zu standardisieren, um Lösungen für Techniken zu finden, um Strategien zu entwickeln Mikrofaser-Schuppen verstehen|verstehen|verstehen. “

Vielfältige Lösungen umfassen einer Reihe von Stakeholdern, aber basierend auf 5 Gyres , das ist der der beste Weg wir können ausrotten Kunststoff Verschmutzung.

Sensibilisierung mit Adventures und Global Partnerschaften

Kunststoffe sind in der Regel a sehr beträchtliches Problem als andere Arten von Abfällen seit sie nie niemals biologisch abbauen. fast jedes plastische Material das jemals zuvor bereits entwickelt dennoch herrscht heutzutage. Incase es ist nicht wiederaufbereitet, es wird landen in Deponien oder Meeren .

“Die USA sind durcheinander um herauszufinden wie damit umzugehen ist Verwendung seiner Kunststoff Abfällen kennzeichnet “, sagte Anna erwähnt. “seitdem die Ebene mit diesem Problems durch aufmerksamkeitsstarke Missionen.

Neben Marcus ‘Wasser Reise, das Paar auch begann eine Rad- Outreach Konzerttour von Vancouver nach Mexiko im Jahr 2009.

“während Sie weitergehen haben wir geheiratet , ein Kleid und ein Smoking hergestellt aus synthetisch Taschen “, sagte Anna / p>

Sie setzen, dass Herz des Abenteuers und Wissen nehmen loyal Anti-Plastik Befürworter auf Expeditionen zu überwachen synthetisch Schrott auf dem Planeten die Meere. Vor nicht allzu langer Zeit hat das Institut ihre neunzehnte Reise den Einfluss von plastisch Verunreinigung und Erhöhung international Bewusstsein verstehen.

5 Gyres ist tatsächlich zu Orten gereist, einschließlich Belize, Ecuador, Bali, plus die Arktis, um durchzuführen untersuchen und interagieren Nachbarschaft Befürworter wer möchte reduzieren schädlichen Kunststoffe in ihren Gemeinschaften.

“Menschen müssen überlegen Wege zu Übergang von Kunststoffmaterialien, die gewesen sind hergestellt aus fossilen Brennstoffen, innerhalb ihrer Schulen und Arbeitsumgebungen. Wir möchten helfen Einzelpersonen fühlen sich proaktiv anstelle von in den Flügeln warten “, sagte Anna sagte.

5 Gyres Institute: Helfen Besucher Machen Sie mit Kämpfen Vinyl Verschmutzung

Seit Anna und Marcus gegründet das 5-Gyres-Institut, sie haben nur ihre Beziehung durch bereitgestellte Verpflichtung zur Entfernen Kunststoff Verschmutzung. Fürsorglich Menschen auf der ganzen Welt haben geführt mit.

Ein einfacher Weg, um eingeschlossen ist durch Anmeldung für das Ambassador Programm, verbinden zusammen mit anderen Veränderern global und an Maßnahmen wie Teilnahme an eines TrashBlitz in deinem Gemeinschaft. Mitglieder wählen eine Nachbarschaft und Gebiet in dem sie werden sammeln synthetisch Müll. Zusätzlich zu Recycling dieses Mülls, sie sogar was sie sammeln über eine App, die aufzeichnet genau wie viel Essen Verpackung, Textilien oder Waschmittel Verpackung sie können lernen.

“das Konzept ist greifen und Aufzeichnen jedes kleinen Flecks von Kunststoffmaterial zu erhalten a Sinn für ein Gefühl von was ist in unserem Gemeinschaften “, sagte Anna.

Das Daten liefert das Institut mit alles über welche Unternehmen oder Unternehmen sind die größten Mitglieder an synthetisch Müll.

“Wir wollen machen Daten, die wir sammeln an die politischen Entscheidungsträger und sagen: “Dies ist genau das, was wir wirklich gefunden haben.” Darauf Details, wir wollen versuchen landen in Wasserstraßen oder sogar bieten Details über Null-Abfall-Lebensstilen.

Ob entscheiden loswerden das Kunststoffmaterial Aufnahme oder führe einen Freiwilligen Projekt innerhalb Nachbarschaft, Anna, Marcus, und dem 5 Gyres Institute staff ist glücklich haben Sie sowie deine Freunden mach mit bei der Grund.

“Wir glauben aufgeregt und demütigt diese Individuen brauchen eingeschlossen . Wir sind aufgeregt zu packen eine Komponente in Nehmen dieses Problems Richtung , aber wir können nicht versuche das von dir selbst “, sagte Anna sagte.

hier

× Como posso ajudar?